Logo Wirtschaftsschule Five farbig
Beratung

Beratung

ICT Advanced-User SIZ

Kompakt alle Informationen zum Lehrgang
Kompakt alle Informationen zum Lehrgang
Weiterbildung ICT Advanced-User SIZ
Unsere Weiterbildung zum ICT Advanced-User SIZ mit Diplom stattet dich in sechs Monaten mit essentiellen Informatikkenntnissen aus. Als ICT Advanced-User bist du eine Fachkraft im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT), die über vertiefte Kenntnisse und fortgeschrittene Fähigkeiten im Umgang mit verschiedenen IT-Systemen, Softwareanwendungen und Kommunikationstechnologien verfügt. Nach Abschluss des Lehrgangs nutzt du sämtliche Office-Anwendungen effizient....
Mehr anzeigen

Kurzinfo.

Startdatum ab:
  • 19. August 2024
  • 17. Februar 2025
  • 18. August 2025
Kosten
  • CHF 3’100.00

exkl. externe Prüfungsgebühr SIZ pro Modul CHF 110.00

Dauer
  • 6 Monate 
Abschluss
  • ICT Advanced-User SIZ
Kompetenzen
  • Technische Kompetenz: Im Lehrgang bringen wir dir fortgeschrittene Kenntnisse in verschiedenen Technologiebereichen bei. Wir behandeln unter anderem Hardware, Software, Netzwerke und Sicherheit.
  • Problemlösungskompetenz: Im ICT-Kurs lernst du, komplexe technologische Herausforderungen zu analysieren, zu verstehen und effektive Lösungen zu entwickeln.
  • Kommunikationskompetenz: Die Informatik Weiterbildung hilft dir, technische Konzepte und Lösungen verständlich zu kommunizieren. Dabei decken wir sowohl die schriftliche als auch mündliche, sowie interne und externe Kommunikation ab.
  • Innovations- und Veränderungsbereitschaft: Eine wichtige Fähigkeit, um in der ICT wettbewerbsfähig zu bleiben, ist, dich kontinuierlich über Technologietrends und Innovationen zu informieren. Du lernst, neue Ansätze und Technologien in deine Arbeitspraxis zu integrieren.

Unterrichtsvarianten

Bern | Solothurn
Montagabend
Dienstagabend
Mittwochabend
Donnerstagabend
Samstagmorgen
Olten | Basel | Baden | Sursee
Montagabend
Dienstagabend
Mittwochabend
Donnerstagabend
Samstagmorgen
Zürich | Winterthur | Zug | Luzern
Montagabend
Dienstagabend
Mittwochabend
Donnerstagabend
Samstagmorgen

Nächste Startdaten.

Startdatum ab:
Buchungsmöglichkeiten
Durchführung garantiert

19. August 2024

Buchungsmöglichkeiten
AnmeldenPlatz reservieren*

17. Februar 2025

Buchungsmöglichkeiten
AnmeldenPlatz reservieren*

18. August 2025

Buchungsmöglichkeiten
AnmeldenPlatz reservieren*

* Wir reservieren dir deinen Platz bis zu 8 Wochen vor Lehrgangs- oder Kursstart.

Der Unterricht und die Fächer-Aufteilung wurden strukturiert geplant um ein effizientes Lernergebnis zu erzielen. Der Zusammenhalt der eher kleinen Klassen war ausserdem sehr hilfreich und motivierend. Einfach empfehlenswert!

Anissa Koch
Ziele der Weiterbildung ICT Advanced-User SIZ

Der Lehrgang ICT Advanced-User SIZ hat zum Hauptziel, dich durch Trainings- und Testplattformen optimal auf das SIZ Diplom vorzubereiten. Durch das schweizweit anerkannte SIZ-Diplom erhalten die Studierenden eine wertvolle Qualifikation, um ihre Karrierechancen zu verbessern. Das Diplom gilt als Einstieg in die ICT Welt und wird von den grossen Wirtschaftsverbänden der Schweiz getragen. Als Partnerschule finden die Prüfungen laufend und intern bei der WSF Wirtschaftsschule Five statt. Hast du alle notwendigen Module der Weiterbildung erworben, hast du Anrecht auf das Diplom “ICT Advanced-User SIZ”.

Dieses Diplom bestätigt dir gute Kenntnisse in Word, Excel, PowerPoint, Windows und im Cloud-Computing. Du kannst professionelle Dokumente, komplexe Berechnungen, fundierte Auswertungen und wirksame Präsentationen erstellen. Damit erstellst du dem Management pointierte Entscheidungsgrundlagen oder gut visualisierte Statistikdaten. Das eröffnet dir ausgezeichnete Karrieremöglichkeiten.

Für wen ist die Weiterbildung ICT Advanced-User SIZ geeignet?

Der Lehrgang richtet sich an Personen mit mittleren Grundkenntnissen. Das können beispielsweise Lernende auf dem Weg zu einem EFZ oder Maturanden sein, die mit dem SIZ Diplom ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern wollen. Auch Studierende oder Fachkräfte, die an einer nachfolgenden Weiterbildung interessiert sind und dafür das nötige ICT-Wissen einbringen wollen, sind in diesem Lehrgang optimal aufgehoben. Ausserdem richtet sich die Weiterbildung an Fachkräfte, die beispielsweise Microsoft Office, das Betriebssystem und die Cloud in ihrer beruflichen Tätigkeit effizient nutzen wollen.

Inhalt.

Tabellen
  • (Daten) Tabellen erstellen und verändern
  • anspruchsvolle Berechnungen und komplexe Auswertungen vornehmen
  • Daten in Tabellen aufbereiten, sortieren, filtern, zusammenfassen und verdichten
  • komplexe Funktionen (z.B. Verweise, Datum, Statistik- und Finanzfunktionen)
  • Daten strukturieren und daraus aussagekräftige Diagramme erstellen
  • Auswertungstools (Pivots) beherrschen
  • Resultate professionell darstellen
Texte
  • Dokumente (Briefe, Berichte, Arbeiten) selbständig erstellen, bearbeiten und gestalten
  • Texte und Seiten formatieren
  • Tabellen erstellen, formatieren und beschriften
  • eigene Dokument- und Formatvorlagen erstellen, abändern und anwenden
  • Bilder, Illustrationen und Objekte einfügen, positionieren und beschriften
  • Textbausteine anwenden und ändern
  • im Überarbeitungsmodus und mit Kommentaren Texte bearbeiten
  • Dokumente mit dynamischen Elementen (Fussnoten, Verzeichnisse, Textmarken) versehen
  • in schriftlichen Arbeiten korrekt zitieren
Kommunikation
  • das eigene Device personalisieren, Apps installieren, Dateien ablegen und in Ordnerstrukturen organisieren
  • auf geschäftliche Daten zugreifen, Notizen und Aufgaben erfassen und teilen
  • Informationen mit E-Mail, SMS oder anderen New-Media-Kommunikations- Apps austauschen
  • Informationen aus dem Internet und aus Social-Media-Kanälen beschaffen
  • Informationen und eigenes Profil im Internet veröffentlichen und pflegen
  • für Gruppenarbeiten Groupware- Apps nutzen, dabei Daten speichern, teilen und synchronisieren (kollaboratives Arbeiten)
Präsentation
  • professionelle Präsentationen mit Texten und Bildern erstellen, einfügen und formatieren
  • Mediaclips (Ton und Film/Video) mit festgelegtem Ablauf einfügen
  • Übergangseffekte der Folien vornehmen und Animationen einzelner Objekte einsetzen
Blended Learning – flexibel wie du!

Lernen ist vielfältig – unser Weiterbildungskonzept variiert je nach deinen Zielen, Inhalten und persönlichen Bedürfnissen.

Ob in Ruhe zu Hause oder im Austausch im Klassenzimmer – wir garantieren nachhaltigen Lernerfolg.

Das Dozierendenteam der Wirtschaftsschule Five stützt sich auf jahrelange Expertise und bietet erstklassige Unterstützung. Wir engagieren uns für deinen Erfolg.

FAQs.

Welche Voraussetzungen benötige ich, um zur SIZ Prüfung zugelassen zu werden?

Um zum Diplom ICT Advanced-User SIZ zugelassen zu werden, benötigst du keine spezifischen Vorkenntnisse. Zu den Modulprüfungen werden alle Personen zugelassen. Bitte beachte jedoch die als Empfehlungen formulierten Voraussetzungen in den einzelnen Modulbeschreibungen. Hast du weitere Fragen zur Prüfungszulassung, helfen wir dir gerne weiter.

Wo findet der Unterricht statt?

Der Unterricht findet an einem Standort der WSF Wirtschaftsschule Five statt. Du kannst den Lehrgang folglich Bern, Solothurn, Olten, Basel, Baden, Zürich, Winterthur, Zug, Luzern und Sursee absolvieren. Deinen Wunschstandort kannst du ganz einfach in der Anmeldung auswählen.

Wie lange dauert die Weiterbildung zum ICT Advanced-User SIZ?

Die Weiterbildung dauert 6 Monate. Wir beachten dabei die regulären Schul- und Ferienzeiten.

Benötige ich einen eigenen Laptop für die Weiterbildung?

Ja, um am Lehrgang ICT Advanced User SIZ teilzunehmen, wirst du einen eigenen Laptop benötigen. An diesem wird auch die Prüfung geschrieben.

Was sind die Themen und Inhalte des Lehrganges?

Der Lehrgang ICT Advanced User mit SIZ Diplom besteht aus 4 Modulen, welche separat abgeschlossen werden. Die Module sind:

  • Tabellen
  • Texte
  • Präsentation
  • Kommunikation

Die Grundlage für das Diplom ICT Advanced-User SIZ ist der erfolgreiche Abschluss der vier Module. Das heisst, jedes Modul muss bestanden werden und wird einzeln geprüft.

Was ist Blended Learning?

Blended Learning ist unser zeitgemässes Unterrichtsangebot für dich. Es ist flexibel wie du und passt sich optimal an dein Leben an. Für uns gibt es nicht DIE EINE richtige Form des Lernens. Je nach Lernzielen und Lerninhalten stellen wir dir daher einen Mix (oder eben einen «Blend») an Unterrichtsformen zusammen. Dies bringt Abwechselung und garantiert nachhaltigen Lernerfolg!

5/5 aus 71 Bewertungen